Steve Sic

Anytime! >

stevesepia-3_edited.jpg

super cool

Name, Title

 Great! >

Final-17.jpg

Ich habe mit Sam Ende 2015 die Fotos für das Artwork meines ersten Albums gemacht. Dafür hab ich sie besucht und auch 2 Tage bei ihr gewohnt. Sam ist eine unglaublich kreative und warmherzige junge Frau, sie war sehr professionell und ich habe die Zeit bei und mit ihr sehr genossen. Mit ihr zu arbeiten war einfach wundervoll und ich würde es jederzeit wieder tun. Während des Shootings hatte sie richtig tolle Ideen, wie man die Bilder am besten umsetzen könnte und war mit vollstem Einsatz dabei. Ich hätte dafür keine bessere und außergewöhnlichste Fotografin finden können und würde jederzeit sehr gerne wieder mit ihr arbeiten. Danke, für dein Sein liebe Sam!

>

Cesair-5_edited.jpg

"For us it was really nice to work with her because she worked from a clear vision of what would work. She also integrated our wishes as a band for the general look/feel of the shoot. And she made us, as inexperienced models, feel very at ease. Samantha managed to capture us as the persons that we are."

Suche

Die Arbeit von Samantha Evans, 23 Jahre alt, wird durch vielseitige Einflüsse geprägt. Allem voran ihre Verbundenheit zur Natur, ihr Interesse an Geschichte und folkloristischen Elementen verschiedenster Kulturkreise. Mit einer großen Sensibilität und Kunstfertigkeit rührt sie Emotionen an. Oft schlägt sie dabei zurückhaltende Töne an, von Traurigkeit gezeichnet. Vieles an ihrer Kunst ist handgemacht, seien es die selbst modifizierten Antiquitäten und Requisiten oder die händisch im eigenen Badezimmer entwickelten analogen Bilder, zu denen sie eine besondere Liebe hinzieht. Um noch mehr Einblick in die Hintergründe des kunstschaffenden Handwerks zu erlangen, studiert Samantha Evans seit 2017 in Braunschweig Freie Kunst und Kunstvermittlung.

- "Lena Beulshausen, Poetry Slammerin & Gründerin der Lesebühne "SonntagsTexter"

The work of Samantha Evans, 23 years, is influenced by many things, first of all her bond to nature, her interest in history and folkloristic elements of diverse cultures. With great sensibility and craftsmanship she touches emotions. Sometimes she sounds reticent tones, marked by sadness. Many in her art is handmade, be it the self-modified antiques and requisites or those in her own bathroom manually developed analogue pictures which she feels a special connection to. To gain more knowledge in this artistic craftsmanship she studies fine art and fine art mediation in Braunschweig since 2017.

 

- Lena Beulshausen, Poetry Slammer & Founder of the stage reading „SonntagsTexter“